Robert-Gordon Thomas

2004 habe ich als 14323. die Ziellinie des New York Marathon überquert und mir damit einen Traum erfüllt. Ich glaube daran, dass man für die Erfüllung seiner Träume hart arbeiten muss – was sich mit der Gründung unserer Praxis wieder einmal bestätigt hat. Nach meinem Schulabschluß in den USA und dem Abitur in Göttingen habe ich an der Universität Hamburg Zahnmedizin studiert. Seit 1995 bin ich als Zahnarzt tätig. Auch nach der Approbation habe ich mich laufend weitergebildet und mich vor allem in den Bereichen Funktionsdiagnostik, ganzheitliche Zahnmedizin und Ästhetik spezialisiert. Ich bin qualifiziertes Mitglied der Gesellschaft für ganzheitliche Zahnmedizin (GZM) und kümmere mich heute als Referent unter anderem um die Ausbildung des Zahnarzt-Nachwuchses.

Dr. med. dent.
Ahmed El-Moawen

Als leidenschaftlicher HSV-Fan bin ich davon überzeugt, dass man nur im Team zum Meister wird. Und auf diese Weise treue Fans gewinnt. Das gilt auch für unsere Praxis. Nach meinem Studium der Zahnmedizin erhielt ich 2000 die Approbation zum Zahnarzt. Gleich zu Beginn meiner Tätigkeit habe ich mich als Qualitätsbeauftragter vor allem für das zahnärztliche Qualitätsmanagement meiner damaligen Wirkungsstätte eingesetzt. Denn über Qualität reden viele – man muss sie aber auch durchsetzen. Meine vorletzte Station war die Niederlassung in einer Zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis in Eppendorf, gekrönt 2009 von der Gründung und Eröffnung der Praxis im Eppendorf Centrum, Hamburg.

Benjamin Kues

Als Wahlhamburger seit 2011 habe ich die Hansestadt sehr liebgewonnen und habe 2016 mein Studium am Universitätsklinikum Eppendorf absolviert. Bereits während meiner Studienzeit hatte ich die Gelegenheit auf Tagungen diverse Workshops und Hands-on Kurse zu belegen. Nachdem ich zuletzt in einer großen Praxis im Hamburger Norden tätig war, freue ich mich, den Patienten mit ihren Beschwerden und Wünschen zur Seite zu stehen, um gemeinsame Erfolge zu erzielen.

Dentalhygiene

Dental Meisterlabor

ZM Fachangestellte

Büro

Empfang